Schwierige Mütter

By Fabienne Truffer | Deine Familie

Ha!!! Von „schwierigen“ Kindern liest man ja öfter, aber schwierige Mütter? Bist du eine? Hast du eine? Als schwierige Mütter werden oft die Schwiegermütter bezeichnet. Wobei ja auch die eigene Mutter schwierig sein kann – wie Alltagsgespräche mir aufgezeigt haben. In meinen Puppenkursen kommen alle Generationen zusammen. Sehr spannend, der Austausch!!! Ich wage mich mal […]

Weiter lesen....

Interview: Mama-Alltag

By Fabienne Truffer | Du

Josianne Hosner von Quittenduft.ch stellt sich als Interviewpartnerin zur Verfügung. Unsere beiden Kurse starten im Januar und ergänzen sich auf das Beste. Wir entschlossen uns zu einem spannenden Interview um unsere Onlinekurse vorzustellen. Ein schriftliches Interview ist bereits hier im Blog zu lesen. Jedoch besprechen wir hier ganz neue, andere Fragen! Das Interview ist in Dialekt […]

Weiter lesen....

Müssiger Menüplan

By Fabienne Truffer | Deine Familie

Challengeteilnehmerin Saskia schreibt: „Fabienne, das mit dem Menüplan ist so eine tolle Idee und ich weiss genau, dass es mir meinen Alltag ungemein erleichtern würde! Aber ich kann mich einfach nicht dazu aufraffen, hast du mir einen Tipp?“   Liebe Saskia, danke für deine Anfrage! Du siehst das Ziel, aber du scheust den Weg dahin. […]

Weiter lesen....

Wie Businessmoms networken: 6 Tipps

By Fabienne Truffer | Dein Business

Ich habe in den letzten Wochen einen Kurs von Gregg Braden durchgearbeitet. In diesem zeigt er ein Foto des Universums! Es ist ein Foto mit einer speziellen Kamera aufgenommen, das die Energiefelder des Universums zeigt. Und die grosse Überraschung ist: die Sterne fliegen nicht einfach so einzeln im All herum, nein, sie sind energetisch verbunden […]

Weiter lesen....

Mamis wie du und ich: Die Business-Serie 3

By Fabienne Truffer | Dein Business

Interview mit Businessmami Ursina Huser von Sackstark.netIn regelmässigen Abständen interviewe ich ein Businessmami! Das Interview ungefähr wiedergegeben ist unten in schriftlicher Form auf Hochdeutsch!1. Stelle dich bitte kurz vor! Name, von wo, deine Ausbildung, deine FamilieIch bin Ursina Huser, 33 Jahre jung und im wunderschönen Ennetbühl zuhause. Im 2003 schloss ich eine Lehre als Zierpflanzengärtnerin […]

Weiter lesen....

Eine entspannte Adventszeit

By Fabienne Truffer | Deine Familie

Der Titel „entspannte Adventszeit“ ist ein Widerspruch in sich! Nicht wahr liebes Mami? Ich merke es an mir selber und an den zahlreichen Feedbacks in meiner Challenge! Ich schaffe es nicht mal die Aufgaben deiner 5 Tage zu erledigen, wie soll ich dann da deinen Kurs schaffen! So der grosse Tenor! Nun, Januar ist natürlich […]

Weiter lesen....

Ich habe keine Zeit!

By Fabienne Truffer | Du

Ich habe keine Zeit! Wie oft höre und lese ich diesen Satz! Und er ist einfach nicht wahr! Ja, aber sagst du…meine Kinder, der Haushalt, mein Wäscheberg, Sitzungen aaaaaahhhhhh! Wir finden alle immer etwas zu tun. Aber wir haben alle, jeden Tag 24 Stunden zu unserer Verfügung – bis wir sterben. Das ist ein Fakt […]

Weiter lesen....

Die Mamavision

By Fabienne Truffer | Du

Ziele Ziele Ziele! Oder anders gesagt VISIONEN für deine Zukunft! Immer wieder reite ich in meinem Kurs auf den Zielen herum. Dabei merkte ich, dass es uns Mamis ganz besonders schwer fällt, Ziele zu definieren. Warum ist das? Nun, in einem Business kannst du konkreter werden. Du willst ein gewisses Einkommen haben, deine Zahlen sind […]

Weiter lesen....

Haushalt – ein Kinderspiel

By Fabienne Truffer | Deine Familie

Das bisschen Haushalt, macht sich doch allein….Jaaaa, oder? Kennen wir! Ganz besonders wenn die lieben Kleinen herumwuseln und auseinandernehmen, was wir doch grad so liebevoll aufgeräumt und zurecht gelegt haben. Wie du mal in Ruhe den Boden aufnehmen kannst oder Fenster putzen, habe ich dir im Beitrag mit Frau Sauber schon gezeigt. Hier nun ein […]

Weiter lesen....

Frau Sauber kommt….

By Fabienne Truffer | Deine Familie

Bei mir klagen sich viele Mamis, dass sie einfach nicht zum Putzen kommen, wenn die Kinder da sind! Kleinere Kinder schlafen ja oft und so kann Mami speditiv Ordnung schaffen. Aber die grösseren Kinder kann man nicht mal eben in das Laufgitter stellen oder auf dem Hochstuhl am Tisch ein wenig werkeln lassen. Aber Boden […]

Weiter lesen....