Mit Kindern effektiv im Homeoffice – die besten Tipps

By Fabienne Truffer | Uncategorized

Als Mama effektiv im Homeoffice?

(Werbung: Verlinkung zu Karin ohne Eigennutzen)

Wie soll das gehen? Eine Herausforderung für sich, das gebe ich zu!!

Karin Wess ist eine sehr erfolgreiche Unternehmerin. Sie coacht Frauen in ihrer Selbstständigkeit. Karin hat andere erfolgreiche Unternehmerinnen aufgerufen, ihre besten Tipps für das Arbeiten von Zuhause aus mit Kindern zu teilen. 


Was für eine spannende Sammlung ist da entstanden. Es lohnt sich da reinzuschauen, du triffst auf eine Menge spannender Frauenunternehmen (Link folgt weiter unter)! Auch mein Beitrag hat einen Platz gefunden. Ich freu mich sehr. 


Nun bin ich für dich die Tipps durchgegangen und gebe dir hier zusammengefasst die Besten (meiner Ansicht nach) an. 


1

Starte mit dir in den Tag

Etwas, dass ich meinen Mamis in meinen Weiterbildungen immer wieder sage...Schliesslich fährt dich dein Auto auch nirgendwo hin wenn du es nicht zuvor tankst. Also, nimm dir morgens Zeit für dich. Eine Tasse Tee, eine Meditation, ein paar Seiten in einem Buch....einfach nur DU! Denn du bist Kopf und Herz von deinem Business und deiner Familie - ohne dich geht erstmal gar nichts. Darum, umsorge dich!

2

Das Wichtigste zuerst....

Definiere gleich morgens was unbedingt erledigt werden muss. Was steht an erster Stelle, was an zweiter und was ist einfach nur noch Zugabe. Dann beginne mit dem Wichtigsten. Und streiche auf deiner To-Do-Liste auch unbedingt grosszügig mal ein paar Aufgaben. 

3

Timer setzen

Oh der Timer rettet auch bei mir so manches. Setze ihn um deine Zeit in den sozialen Medien zu beschränken, setze ihn um konzentriert an einem Thema zu arbeiten, ohne Ablenkung, ohne abzuschweifen. 

4

Kommunikation

Je nach Alter deiner Kinder: besprich mit ihnen die Arbeitszeiten. Definiere von wann bis wann du im Büro bist. Plane auch Pausen ein: z,B um 16.00 gibt es einen gemeinsamen Früchtesnacks und Austausch. Erzähle ihnen von deiner Arbeit, was du tust, für wen und warum. 

5

Ampel

Bei wichtigen Gesprächen, Videoaufnahmen, Live-calls ist es wirklich störend wenn die Kinder reinplatzen. Das kannst du vermeiden wenn eine Ampel an deiner Bürotüre hängt: Bei Grün dürfen sie reinkommen, bei orange reinkommen aber leise sein, bei rot ist es verboten reinzukommen. 

6

Kinder integrieren

Kindergarten- und Schulkinder übernehmen liebend gerne auch mal ein paar Aufgaben aus deinem Business. Briefumschläge zukleben, Marken aufkleben, Schachteln verschliessen, Dankeskärtchen malen usw. Grössere Kinder können helfen bei Filme schneiden, Fotos suchen, Recherchieren für Beiträge usw. 

7

Relaxed...

...hey, lass 5 auch mal gerade sein. Schiebe mal den Computer beiseite und spiele ein Uno mit deinen Kindern oder schalte eine Kuschelrunde ein mit Büchlein lesen. Kinderzeit ist Reichtum pur!
Und...an manchen Tagen läuft es einfach nicht. Wieso dann etwas erzwingen? Ist vielleicht Vollmond? Oder hast du deine Tage? In meinem Video auf der Seite von Karin Wess erfährst du meinen Tipp diesbezüglich;-)


Trage dich unten in das Formular ein für meine zyklische Alltagspost und schau dann noch  unbedingt den umfangreichen Beitrag mit vielen erfolgreichen Powerfrauen bei Karin an: Überleben im Homeoffice! 

Input für deinen zyklischen Alltag! Direkt in dein Postfach!

So, ich hoffe, du bist inspiriert für die Organisation deines Homeoffice und kommst speditiv durch deine Arbeitszeit Zuhause.

Viel Spass!
Fabienne

P.S: Hinterlasse mir doch bitte dein Tipp zum Homeoffice mit Kindern im Kommentar. Danke. 

About the Author

Fabienne ist Mama von zwei Mädchen, Hausfrau, Puppenmacherin, Schäferin und Lebensliebhaberin! Sie hilft Frauen, die allen gerecht werden wollen, sich nicht zu verausgaben und ihre Kräfte zu behüten! Dabei ist ihre Superkraft das Mond-/Zykluswissen....